Trainer-Prüfung - nur bei Anerkennung bis 2016 möglich
(ab 2017 - siehe Co-Trainer, Trainer Ausbildung DDBT)

Prüfungen werden einmal jährlich im Rahmen des Trainersmeetings oder Supervisorentreffens angeboten.

Trainer in Ausbildung (ehem: "Co-Trainer") reichen die Anmeldung, das Original-Pflichtenheft samt aller Unterschriften und die Feedbackprotokolle spätestens 2 Monate vor dem Prüfungstermin vollständig ein.
Nachreichungen werden vorab abgestimmt.

Zu spät eingereichte Unterlagen werden nicht mehr berücksichtigt.


Pflichtenheft

ab dem 19.03.2011 dreimaliger Durchlauf der Workshops erforderlich.


Feedbackbögen

Trainer in Ausbildung, die vom Fortbildungsausschuss ab 01.01.2013 zugelassen werden, müssen sich eigenständig darum kümmern, dass bei jedem Workshop ein Feedbackbogen ausgefüllt wird.
Diese werden am Jahresende, spätestens zusammen mit dem Pflichtenheft zur Prüfung im Sekretariat eingereicht.


Regularien

1.) Präsentation einer Workshop-Sequenz mittels Video; freie Auswahl: Ziel ist, dem Prüfungsausschuss zu vermitteln, wie gut man als DBT-Trainer sein kann (show your best).

2.) Roll-Plays: Aus unten stehender Liste wählt der Anwärter 3 Rollenspiele aus, von welchen wiederum der Prüfungsausschuss eines bestimmt. Die Aufgabe ist, unter Prüfungsbedingungen mit dem Prüfungsausschuss ein Standard-Rollenspiel durchzuführen. Das heißt also, nicht vorspielen, sondern aktiv umsetzen!

Themen: Committment
Non-Suizid-Vertrag
Therapie-störendes Verhalten in der Gruppe
Telefoncoaching
Vermittlung der biosozialen Theorie in der Familie
Validierungsstrategien
Verhaltensanalysen

3.) Theorie: 20 min offene Fragen zur Theorie der DBT.
Grundlage:
Bohus: Borderline-Störungen – Fortschritte der Psychotherapie. Hogrefe; 2002
Bohus, M. & Wolf, M. Interaktives Skills-Training für Borderline-Patienten. Manual zur CD-ROM für die therapeutische Arbeit. Schattauer Verlag, 2009.

Tools & Links

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok